Aktuell (November)

Veranstaltungen Lichtenberg Studios November 2013

Mittwoch, 13. November um 19 Uhr
Türrschmidtstr. 24, 4. Stock

Marula Di Como und Celina Gonzalez Sueyro
Vortrag und Diskussion zu ihren Arbeiten

Marula Di Como und Celina Gonzalez Sueyro wohnen im November in den Lichtenberg Studios, erkunden den Bezirk und realisieren Interventionen.

Celina Gonzalez Sueyro: „Mit diesem Gürtel aus Beifuss konnte er seine Kraft verdoppeln und so seine gefährlichen Reisen und Kämpfe bestehen“

Marula Di Como: “ … Es handelt sich nicht um eine Art, die Welt zu sehen, sondern darum, die Welt zu schaffen. Keine Gestalt ist um ihre Erinnerung gebracht worden. Weder Verdinglichung noch der Wille, jedes private Partikel zu fetischisieren: Im Sinne Jean-Luc Godards hat jeder Blick für sich zu verhandeln, was zu sehen ist …“

Donnerstag, 28. November um 19 Uhr
Türrschmidtstr. 24, 4. Stock

Stella Geppert
Vortrag und Diskussion zu ihrer Arbeit

Stella Geppert wohnt auch im November in den Lichtenberg Studios, erkundet den Bezirk und überlegt.

Moving Studies and Homeopathic Intervention

Der unmittelbare Vollzug von Handlungen, experimentelle Versuchsanordnungen und dokumentarische Aufzeichnungen prägen die künstlerische Arbeitsweise von Stella Geppert.

In ihre künstlerischen Arbeit werden Raum bildende Elemente verschoben und „sie bewegen sich“ zwischen künstlerischem Eingriff und tatsächlichen Begebenheiten. Standorte und Sichtweisen geraten in Aktion. In dem Moment oszillieren die Definitionen und werden neu bestimmt.

Ihr derzeitiger Arbeitszyklus setzt sich mit dem „Gehen als kulturelle Widerstandsform“ auseinander. Die Schritte als Erfahrung von städtisch-räumlichen Gefügen, als Kultur der Körperlichkeit und Gegenkultur zum panoptischen Blick.

Oktober, 2013

Leave a Reply