Carl Hager

Bei meinem Projekt „light fountain“ ging es um mobile Brunnen, die
zum einen mit der vorgefunden Situation spielten und zum anderen die
örtliche Besonderheit wie eine romantische Stimmung durch eine dazu
komponierte Skulptur betonten. Es reizte mich Kreisläufe zu bauen, bei
denen ein unerwarteter Wasserstrahl oder Wassertropfen aus einem
Objekt heraus traten, um der Realität einen surrealen Moment zu
verleihen.

hager2 hager1 hager3

Januar, 2016

Leave a Reply