Aktuell

Veranstaltungen Lichtenberg Studios Juni 2014

Mittwoch, 11. Juni 19 Uhr
Türrschmidtstr. 24, 4. Stock

Ieva Jansone und Senso
Vortrag und Diskussion zu ihren Arbeiten
Ieva Jansone und Senso wohnen im Juni in den Lichtenberg Studios und erkundet den Bezirk.

Die in Lettland geborene, jetzt in Berlin lebende bildende Künstlerin Ieva Jansone arbeitet, neben ihren photographie-basierten Projekten, zunehmend im Bereich Video, Künstlerbuch und Mikrointerventionen im öffentlichen Raum. Während ihres Aufenthaltes in Lichtenberg Studios wird sie an ihrem 100-Mio-Projekt arbeiten und viele in-depth Interviews mit den Einwohnern des Stadtteils führen, um eine vielstimmige Stadt-Narrative in Form einer Audio-Collage zu erzeugen.
Die in der Schweiz geborene audiovisuelle Künstlerin und Filmemacherin  Senso  wirkt an Installationen, dokumentarischen und fiktionalen Projekten in Basel und der ganzen Welt. In Lichtenberg wird sie ortsspezifisch Beobachtungen machen, Geschichten sammeln und diese filmisch umsetzen.
Beide Künstlerinnen vereint Neugier, Offenheit für unerwartete Begegnungen und künstlerische Zusammenarbeit.

June, 2014

Aktuell Mai 2014

Veranstaltungen Lichtenberg Studios Mai 2014 Freitag, 23. Mai 19 Uhr Türrschmidtstr. 24, 4. Stock Sara Bouchard (New York) und Leslie Kuo (Berlin) Vortrag und Diskussion zu ihren Arbeiten Sara Bouchard und Leslie Kuo wohnen im Mai in den Lichtenberg Studios und erkundet den Bezirk. Großstadtpflanzen Sehen, Hören, Diskutieren mit Urban Plant Research Wir, die Künstlerinnen von Urban Plant Research, laden Sie herzlich zu einem Diskussionsabend und multimedialer Diaschau über das Grün der Großstadt ein. Wir sind Sara Bouchard (New York) und Leslie Kuo (Berlin), im Mai zu Gast bei den Lichtenberg Studios. Seit 2008 beobachten wir urbanes Grün in Berlin, New York und weltweit. Wir sammeln Beiträge von KünstlerInnen aus aller Welt und stellen Fragen: Wie teilen wir Menschen den Stadtraum mit Pflanzen, sei es Wildwuchs oder durchnummerierte Straßenbäume? Was können wir von diesen Pflanzen lernen? Wir machen Bilder, bauen Installationen, kosten Pflanzen, schreiben Lieder und fragen MitbürgerInnen was sie über ihren grünen Nachbarn denken. Lassen Sie sich an diesem Abend überraschen und sehen, hören und erfahren Sie die Pflanzen der Großstadt auf andere Weise. und danach: Freitag, 23. Mai ab 21 Uhr Türrschmidtstr. 24, EG (Infocafé/Kulturparkcafé) Schneegestöber (Mo Magic/Frederik Foert (angefragt)/Uwe Jonas) trifft Dorfdisco mit Michael Freerix Etwas mehr als ein Tanztee – das beliebte „Schneegestöber“ mit seinem zahmen DJ-Battle, spielt nun zum zweiten Mal mit der Dorfdisco auf.

May, 2014